Karnevalsverein

Funkengarde

Funkengarde

Der Karnevalverein wurde am 22.10.1960 gegründet.

Die Gründungsmitglieder waren:
Ferdinand Wagner, Arnold Arnoldy, Albert Kees, Ernst Jaax, Peter Clausen, Oswald Clausen,
Peter Schüller (Buch) und Leo Schneider.

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht das Brauchtum und insbesondere den Karneval zu pflegen und zu erhalten ohne jedoch an der Neuzeit vorüber zu gehen.
Der Schwerpunkt des Vereinsleben ist die Durchführung und Gestaltung von karnevalistischen Veranstaltungen wie z. B. Kappensitzung, Kinderkostümball und der Rosenmontagszug.

Der Verein legt großen Wert auf die Förderung und Pflege der Gemeinschaft innerhalb des Dorfes. Hierzu gehört insbesondere der jährlich stattfindende Seniorenausflug, die Gestaltung des Seniorennachmittages am Kirmesmontag mit karnevalistischen Darbietungen sowie die Erhaltung der Mundart. (Et jit Platt geschwatt)

Vorsitzende des Vereins von der Gründung bis heute.

1960 – 1967 Ferdinand Wagner
1967 – 1976 Arnold Arnoldy
1976 – 1978 Arnold Clausen
1978 – 1980 Gerhard Kees
1980 – 1984 Herbert Daun
1984 – 1986 Heinrich Hansch
1986 – 1992 Reinhard Neumann
1992 – 2006 Herbert Daun

Der Vorstand von heute:

1. Vorsitzender:
Daniel von Landenberg

Tel.: 0171-4286972

2. Vorsitzender:
Stephan Linden
Kassenwart:
Brigitta Fritz
Schriftführer:
Jan Fritz
Beisitzer:
Claudia Weiler
Beisitzer:
Ingrid von Landenberg
Beisitzer:
Stefanie Schneider