Benutzerhinweise für den Bereich der Grüngutstelle

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das schöne Wetter nutzen viele von Ihnen, um die Gärten und Grünanlagen wieder in einen optimalen und schönen Zustand zu bringen. Vielfach wird unsere Grüngutstelle genutzt, um Äste, Hecken, Rasenschnitt usw. zu entsorgen. Diese Einrichtung steht jedoch nur den Einwohnern von Dockweiler zur Verfügung. Außerdem möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass weiterlesen…

Reaktivierung der ehemaligen “Rentner-/Seniorengruppe”

Bei der Versammlung am 26.2.2020 wurde die ehemalige „Rentner-/Seniorengruppe“ reaktiviert.  Die Aktion läuft unter dem Motto „Senioren aktiv“. Als Ansprechpartner von Seiten der Gemeinde steht Siegfried Schüller zur Verfügung. Er wird zu gegebener Zeit die Arbeiten der Gruppe gemeinsam mit den Senioren/-innen planen und koordinieren. Wer Interesse hat, bei dieser Gruppe mitzumachen, kann sich gerne weiterlesen…

Spende für Renovierung Jugendraum an Jugendgruppe

Der Verein zur Förderung der Jugendarbeit in der Vulkaneifel hat auf Antrag der Jugendgruppe für die Renovierung des Jugendraumes in Dockweiler einen finanziellen Zuschuss gewährt. Luise Lanser als Vertreterin des Vorstands übergab den Scheck am 13. Februar 2020 im Gemeindehaus an den Jugendgruppenleiter Florian Reichertz. Mitglieder der Jugendgruppe und Ortsbürgermeister Ralf Schüller informierten über die Jugendarbeit weiterlesen…

Rückblick „Frauensitzung am Weiberdonnerstag“ 2020

Im vergangenen Jahr feierten die Dockweiler Möhnen ihr 70-jähriges Bestehen. Auch in diesem Jahr hatten die Möhnen wieder zu ihrer traditionellen Frauensitzung am Weiberdonnerstag ins Gemeindehaus eingeladen. So wurde bereits Wochen vorher mit der Planung und den Proben begonnen um den vielen Besuchern wieder ein abwechslungsreiches Programm zu präsentieren. Der Weiberdonnerstag wurde obligatorisch am Morgen weiterlesen…

Rückblick Karnevalsumzug am 22. Februar 2020

Am Samstag, den 22. Februar 2020 veranstaltete der Karnevalsverein Dockweiler e.V. den alljährlichen Karnevalsumzug in der Hauptstraße. Auch in diesem Jahr fand, bedingt durch die noch andauernden Straßenbauarbeiten im oberen Teil der Hauptstraße, nochmals mit verkürztem Zugweg statt. Gestartet wurde um 16:11 Uhr bei bewölktem Himmel und akzeptablen Temperaturen um die +10°C auf der Bundesstraße weiterlesen…