2174 Euro für “Little Prinz”

Mit viel Engagement und Spaß haben Josef Utters und seine Frau Viktoria aus Dockweiler (Vulkaneifelkreis) während der Karnevalszeit Geld für das Kinderhilfsprojekt “Little Prinz Kenja e.V. –Kindern wieder ein Lächeln schenken” der Betteldorferin Sabine Kapell gesammelt. Insgesamt 2174 Euro kamen zusammen. Mehr hier

Weihnachtsgruß des Ortsbürgermeister

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Ich hoffe das Sie alle mit Zufriedenheit darauf zurück schauen können . Ich möchte mich an dieser Stelle wieder ganz herzlich bei allen bedanken, die sich in diesem Jahr in der Ortsgemeinde engagiert haben. Sei es durch die Mitarbeit in den Vereinen oder weiterlesen…

Führungswechsel bei der freiwilligen Feuerwehr Dockweiler

Im Rahmen der diesjährigen Wehrführertagung 2014, am 5. April, im Gemeindehaus in Meisburg wurde Oberbrandmeister Josef Berens-Etten vom Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun, Herr Werner Klöckner, nach 45-jährigem aktiven Dienst in der freiwilligen Feuerwehr Dockweiler und fast 25 Jahren als deren Wehrführer mit erreichen der Altersgrenze von 63 Jahren offiziell verabschiedet. Im wurde das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen weiterlesen…

Seniorenfahrt 2014

Auf Einladung der Ortsgemeinde hatten sich ca. 55 Personen zur diesjährigen Seniorenfahrt am Samstag den 10.05.2014 angemeldet. In diesem Jahr führte die Busfahrt nach Trier, der ältesten Stadt Deutschlands. Abfahrt war um 12.30 Uhr an der Bushaltestelle am Feuerwehrhaus. Begleitet wurden die Senioren durch den Ortbürgermeister, Mitglieder des Gemeinderates und des Karnevalsverein. Nach einer ca. weiterlesen…

Buswartehalle in Eigenleistung errichtet

An der Bushaltestelle “Dauner Straße/Franziskusweg” in Dockweiler mussten die Kinder und anderen Fahrgäste bisher ungeschützt dem Wetter ausgesetzt auf ihren Bus warten. Nun wurde in Eigenleistung durch die ehrenamtliche Arbeitsgruppe eine Buswartehalle errichtet und der Wartebereich gepflastert. Um die finanzielle Belastung für die Ortsgemeinde möglichst gering zu halten, wurde die Maßnahme von Reinhard Schüller beim weiterlesen…

Konstituierende Gemeinderatsitzung mit Verabschiedung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder

Am 15.07.2014 hat sich der neue Rat der Ortsgemeinde Dockweiler konstituiert. Als neue Ratsmitglieder verpflichtete Ortsbürgermeister Bruno von Landenberg, Josef Häp, Anja Gansen, Sabine Schneider, Thomas Krones und Josef Utters. Ebenfalls verpflichtet wurden die Ratsmitglieder Dietmar von Landenberg, Dietmar Uder, Dieter Reichertz, Siegfried Schüller, Dirk Dauster, Hans Ludwig und Ralf Hammes, die bereits in der weiterlesen…

Bokere john 2014

Auch dieses Jahr brachen wieder einige wagemutige Männer am Rosenmontag zum “Bokere john” auf, eine gefährliche Odyssee durch das Dorf. Erfreulich war auch das 2 neue Männer zu der Truppe hinzugestoßen sind. Treffpunkt war wie jedes Jahr in der Bäckerei Utters zum gemeinsamen Frühstück, welches einige in fester und einige in flüssiger Nahrung zu sich weiterlesen…

Bevorstehender Führungswechsel bei der freiwilligen Feuerwehr Dockweiler im Frühjahr 2014

Mit erreichen der Altersgrenze von 63 Jahren scheidet der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Dockweiler Oberbrandmeister Josef Berens-Etten im Frühjahr 2014 nach 45 Jahren Dienstjahren aus der aktiven Dienst der Feuerwehr aus. Josef Berens-Etten trat am 01.März.1969 unter dem damaligen Wehrführer Ernst Jaax in die Fw. Feuerwehr Dockweiler ein. Nach der Ausbildung und Ernennung zum Feuerwehr- weiterlesen…

Hilde Kees feiert 25 jähriges Dienstjubiläum

Seit dem 23.01.1989 und damit seit 25 Jahren ist Hilde Kees für die Ortsgemeinde Dockweiler tätig. Sie kümmerte sich in dieser Zeit sowohl um die Reinigung der gemeindlichen Räumlichkeiten im Feuerwehrhaus, als auch um die Reinigung der Leichenhalle. Auch mit nun mehr 81 Jahren geht Sie noch immer pflichtbewusst und zuverlässig ihrer Arbeit nach. Ortsbürgermeister weiterlesen…