Illegales Abladen von Holzabfällen an der Grüngutstelle

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass das Abladen von behandeltem Holz und Holzabfällen – welches unter Umständen auch für das Martinsfeuer vorgesehen ist oder war – auf und neben der Grüngutstelle sowie auf dem (Martins-)Feuerplatz verboten ist! Diese Holzabfälle müssen weitgehend gesondert entsorgt werden. Dabei entstehen der Gemeinde zusätzliche und unnötige Kosten. weiterlesen…

Seniorenfahrt fällt in diesem Jahr aus

Liebe Seniorinnen und Senioren, aufgrund der derzeitigen Coronalage und der weiterhin geltenden Beschränkungen haben wir uns im Gemeinderat dazu entschieden, in diesem Jahr keine Seniorenfahrt durchzuführen. Alternativ ist ein Seniorennachmittag geplant, der ggfl. Ende November/Anfang Dezember durchgeführt werden könnte. Weitere Informationen erfolgen zeitnah. Es grüßt herzlich Euer Ralf Schüller Ortsbürgermeister

Verbotswidriges Parken in der Ortslage

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Aus gegebenem Anlass möchte ich nochmals auf das verbotswidrige Parken auf Gehwegen hinweisen. Sie riskieren zum einen Geldbußen von mindestens 55 Euro bis zu 100 Euro. Zum anderen behindern die abgestellten Fahrzeuge auf den Gehwegen insbesondere ältere und gehbehinderte Mitmenschen sowie Eltern mit Kinderwagen. Aus Rücksicht auf den eigenen Geldbeutel und weiterlesen…

Gemeindeeinrichtungen wieder geöffnet

Das Pfarrer-Hubert-Schmitz-Haus und das Tennishaus sind wieder für die Nutzung frei gegeben. Es gelten jedoch weiterhin die Regelungen der 10. Corona-Bekämpfungsverordnung RLP. Bitte setzen Sie sich bei Fragen hierzu mit mir in Verbindung (06595/3119808). Die Nutzung der Einrichtungen und den Abschluss von Mietverträgen können Sie direkt mit den jeweiligen Verwaltern vereinbaren. Pfarrer-Huber-Schmitz-Haus: Erwin Blankenheim unter weiterlesen…

Gottesdienste in der Pfarrkirche St. Laurentius Dockweiler unter „Corona-Bedingungen“ sind festgelegt

Diese sind am: Samstag, 27.06.                               17:30 Uhr            Vorabendmesse Samstag, 11.07.                               19:00 Uhr            Vorabendmesse Wie können Sie teilnehmen? Anmeldung in der Vorwoche im Pfarrbüro: (Tel. 06592 9589014) Öffnungszeiten: Dienstag             09.00 Uhr – 12:30 Uhr Mittwoch             14:00 Uhr – 17:00 Uhr Donnerstag        09:00 Uhr – 12:30 Uhr oder Soweit nach der Anmeldefrist im Pfarrbüro noch freie Plätze weiterlesen…

Mitteilung DRK-Kreisverband Vulkaneifel e.V. wegen Nutzung des Altkleidercontainer

In der vergangenen Monaten kam es immer wieder zur Überlastung des Altkleidercontainer und zu Probleme mit der Entleerung. Trotz der Überfüllung des Containers wurden zusätzlich weitere Kleidersäcke daneben abgestellt. Was kein schönes Bild ab gibt. Bitte helft mit den Busparkplatz neben dem Kindergarten sauberzuhalten. Der DRK-Kreisverband Vulkaneifel e.V. hat aus diesem Grund die nachfolgende  Mitteilung weiterlesen…

Diesjährige Kirmes fällt aus!

In Abstimmung mit den Vorsitzenden der Vereinsgemeinschaft haben wir uns dazu entschlossen, die diesjährige Kirmes (15. – 17.8.) abzusagen. Wir bitten um Verständnis. Ralf Schüller Ortsbürgermeister

Die Kinderspielplätze in Dockweiler sind ab Montag den 4. Mai 2020 wieder geöffnet

Bund und Länder haben sich am 30. April 2020 darauf geeinigt die Kinderspielplätze ab Sonntag 03. Mai 2020 wieder zu öffnen. Die endgültige Entscheidung obliegt jedoch den Kommunen. Damit sollen Familien neben Grünflächen und Parks zusätzliche Aufenthaltsmöglichkeiten im öffentlichen Raum ermöglicht werden. Die Ortsgemeinde Dockweiler teilt ausdrücklich mit, dass die Nutzung der Spielplätze jedoch nur unter weiterlesen…

Der Maibaum 2020 in Dockweiler steht, trotz Corona

Weder die Kriegswirren von 2 Weltkriegen noch die Corona-Krise konnten die Tradition des Maibaumaufstellens zum 1. Mai in Dockweiler stoppen. Die öffentliche Feier in den 1. Mai unter Teilnahme der Dorfbevölkerung war zwar abgesagt. Aber zur Wahrung der Tradition wurde der Maibaum 2020 unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen in kleinem Kreis von Mitgliedern des Gemeinderates und der Junggesellen weiterlesen…

Benutzerhinweise für den Friedhof

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das schöne Wetter nutzen viele von Ihnen, um die Gräber wieder in einen optimalen und schönen Zustand zu bringen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise bei der Entsorgung von Abfall: Pflanzliche Abfälle können im Container hinter der Leichenhalle → entsorgt werden. Für die Entsorgung der abgebrannten Grablichter stehen die grauenTonnen auf dem weiterlesen…

Benutzerhinweise für den Bereich der Grüngutstelle

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das schöne Wetter nutzen viele von Ihnen, um die Gärten und Grünanlagen wieder in einen optimalen und schönen Zustand zu bringen. Vielfach wird unsere Grüngutstelle genutzt, um Äste, Hecken, Rasenschnitt usw. zu entsorgen. Diese Einrichtung steht jedoch nur den Einwohnern von Dockweiler zur Verfügung. Außerdem möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass weiterlesen…

Reaktivierung der ehemaligen “Rentner-/Seniorengruppe”

Bei der Versammlung am 26.2.2020 wurde die ehemalige „Rentner-/Seniorengruppe“ reaktiviert.  Die Aktion läuft unter dem Motto „Senioren aktiv“. Als Ansprechpartner von Seiten der Gemeinde steht Siegfried Schüller zur Verfügung. Er wird zu gegebener Zeit die Arbeiten der Gruppe gemeinsam mit den Senioren/-innen planen und koordinieren. Wer Interesse hat, bei dieser Gruppe mitzumachen, kann sich gerne weiterlesen…

Hilfsaktion in der Corona-Krise

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus erzeugen derzeit in ganz Deutschland und Europa Fragen und Verunsicherung. Gefühlt von einem Tag auf den anderen hat sich die Welt verändert und die Entwicklung nimmt einen rasenden Verlauf. Für viele ist die Situation bedrückend und verursacht Unsicherheit und Besorgnis. In dieser beunruhigenden Zeit sollten wir weiterlesen…

Ausfall der Gottesdienste verlängert bis mindestens 30.04.2020

Das Bistum Trier hat heute eine Pressemitteilung veröffentlicht. Dort wird informiert, dass das Verbot von Gottesdiensten bis mindestens 30.04.2020 verlängert ist. (Dies betrifft auch die Kar- und Ostertage). Für die Pfarrgemeinde Dockweiler Rita Pantenburg 1. Vors. Pfarrgemeinderat Eine entsprechendes Informationsblatt liegt in der Pfarrkirche aus.   Update 17. März – 14 Uhr Informationen zum weiteren weiterlesen…

Spende für Renovierung Jugendraum an Jugendgruppe

Der Verein zur Förderung der Jugendarbeit in der Vulkaneifel hat auf Antrag der Jugendgruppe für die Renovierung des Jugendraumes in Dockweiler einen finanziellen Zuschuss gewährt. Luise Lanser als Vertreterin des Vorstands übergab den Scheck am 13. Februar 2020 im Gemeindehaus an den Jugendgruppenleiter Florian Reichertz. Mitglieder der Jugendgruppe und Ortsbürgermeister Ralf Schüller informierten über die Jugendarbeit weiterlesen…

Gottesdienste fallen ab sofort bis auf weiteres aus.

Auf Anordnung der Bistumsleitung finden ab dem 14. März 2020 keine Gottesdienste mehr statt. Diese Anordnung wurde mit Blick auf die Ausbreitung des Corona-Virus getroffen und gilt bis auf Weiteres, mindestens jedoch bis Ende März 2020. Für die Pfarrgemeinde Dockweiler Rita Pantenburg 1. Vors. Pfarrgemeinderat Bistum sagt öffentliche Veranstaltungen bis Ende März ab Bistumsweit/Trier – weiterlesen…