Kläppern an den Kartagen

Gemäß der katholischen Liturgie ist es so,  das ab Gründonnerstagabend bis zur Osternacht in den Kirchen die Glocken nicht läuten, da die Glocken (wie die Leute sagen) nach Rom fliegen“. Dann ziehen die kleinen und großen Kinder gemeinsam mit den Messdienern durch die Straßen des Ortes und machen mit ihren Klappern auf die Gebetszeiten morgens, weiterlesen…

Bokere john 2017

Am Rosenmontag, 27. Februar 2017, trafen sich die Teilnehmer vom „Bokere john“ ab 11 Uhr traditionell in der Bäckerei Utters zum gemeinsamen Frühstück. Mit dem „Holzen“ (Matthias Peter) an der „Quetsch“ zogen dann rund 20 Karnevalisten gut gelaunt durch das Dorf und stimmten in und vor vielen Häusern Karnevalslieder an. Es wurden reichlich Eier gesammelt, weiterlesen…

Närrische Regentschaft beendet

Am Karnevalsdienstag, 28. Februar 2017, endete die Regentschaft des ersten Dockweiler Prinzenpaares, Prinz Ralf I.  und Prinzessin Rita I. Und so traf man sich noch einmal mit dem Gefolge und den Karnevalsfreunden in der Prinzenpaar-Residenz (Müller`s Grillstuw), um einen zünftigen Abschluss zu feiern und über die närrische Zeit zu reden. Mit dabei waren u.a. auch weiterlesen…

Rückblick Kappensitzung 2017

Der Karnevalsverein Dockweiler e.V. präsentiert im 57. Jahr eine Kappensitzung mit vielen Akteuren und dem Prinzenpaar Ralf I. und Prinzessin Rita I. Am 11.02.2017 hat der Karnevalsverein Dockweiler 1960 e.V. zur alljährlich stattfindenden Kappensitzung eingeladen. Die bunt geschmückte Mehrzweckhalle war mit rund 350 Besuchern ausverkauft und es wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Eröffnet wurde die weiterlesen…

Dockweiler Prinzenpaar inthronisiert

Am 7. Januar 2017 war es soweit: Unter dem Motto „Nach über 50 Jahren wird es endlich war, Dockweiler hat sein erstes Prinzenpaar“ proklamierte Ortsbürgermeister Bruno von Landenberg die Tollitäten Prinz Ralf I. (Schüller) und Prinzessin Rita I. (Ring) und übergab die Schlüsselgewalt über den Ort an das neue Prinzenpaar. Pünktlich um 18.11 Uhr marschierten weiterlesen…

Pfarrer-Hubert-Schmitz Haus unter neuer Verwaltung

Seit dem 01.01.2017 wird das Pfarrer-Hubert-Schmitz Haus in Dockweiler von Reinhold Gerhards, In der Heck 7, verwaltet. Die Reinigungsarbeiten werden ab diesem Zeitpunkt von Frau Elena Pak wahrgenommen. Für die Übernahme der genannten Aufgaben möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Für die Vereinbarung von Nutzungsterminen ist Reinhold Gerhards unter der Rufnummer 313 weiterlesen…

Herbert und Elvira Daun verabschiedet

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier am 28.12.2016 wurden Herbert und Elvira Daun von Ortsbürgermeister Bruno von Landenberg aus dem Gemeindedienst verabschiedet. Herbert und Elvira Daun verwalteten seit 2005 das Pfarrer-Hubert Schmitz Haus in Dockweiler und beenden nun zum 31.12.2016 ihren Dienst. Der Ortsbürgermeister ging mit einem kurzen Rückblick auf die in dieser Zeit von Beiden geleisteten weiterlesen…